Internet of Things (IoT)

Internet of Things (IoT)

Die enorme Zunahme von IoT-Geräten erfordert eine vertrauliche und effiziente Lösung für die Verwaltung, Authentifizierung und Verifizierung dieser Geräte. KeyTalk ist dein Schlüssel zu einer sicheren IoT-Infrastruktur.

Um Internet of Things (IoT) Geräte sicher zu nutzen, ist eine solide Geräteidentifikation und -authentifizierung, aber auch eine sichere Verbindung notwendig. Schließlich möchten Sie sicher sein, dass a) das verbundene Gerät vertrauenswürdig ist, b) die gesendeten Daten zuverlässig sind und c) diese Daten nicht an Dritte gelangen. IoT-Geräte haben somit eine eigene eindeutige Identität nötig, die überprüft werden kann, wenn das Gerät Daten versendet oder empfängt.

Authentifizierung für IoT in der Praxis

Mit KeyTalk generieren, implementieren und verwalten Sie Ihre X.509 Zertifikate zur Authentifizierung von IoT-Geräten, so dass Ihre Geräte eine eindeutige Identiät und einen eindeutigen Kryptoschlüssel haben. Mit dieser einzigartigen ID können Administratoren beispielsweise den Lebenszyklus verfolgen, sicher mit dem Gerät kommunizieren, Datenintegrität und vieles mehr garantieren.

Technische Details

  • KeyTalk kann für alle IoT-Geräte verwendet werden, die in der Lage sind, mit einem unterstützten Kommunikationsportal mit dem KeyTalk-Server zu kommunizieren. Innerhalb dieser Bedingung sind die Möglichkeiten endlos.
  • Die Ausgabe von Zertifikaten und zugehörigen Schlüsselpaaren kann (halb)manuell über einen (delegierten) Admin oder vollautomatisch erfolgen. Auf Wunsch werden Zertifikatsausstellungsprotokolle wie ACME, SCEP, CMPv2, SSH unterstützt.
  • In der Praxis haben viele IoT- Geräte eine unzureichende Rechenleistung, um selbst starke Schlüssel zu erzeugen. KeyTalk löst dies, indem es Private Schlüssel mit ausreichender Entropie (dem Grad der Zufälligkeit in einem Schlüssel) erzeugt, so dass auch IoT- Geräte mit starken Kryptoschlüsseln versehen werden.

Weitere Informationen?

Möchten Sie eine Demo, Proof of Concept oder eine direkte technische Vertiefung mit einem unserer PKI-Experten? Nimm Kontakt mit uns auf, wir denken gerne mit dir mit!